Der General in seinem Labyrinth

Der General in seinem Labyrinth

4.11 - 1251 ratings - Source



Sein Denkmal steht in fast jeder Stadt Lateinamerikas. Ein Staat, eine WAchrung, StraAŸen und PlActze sind nach ihm benannt. SimA³n BolAsvar, der General und Held des UnabhAcngigkeitskrieges der sA¼damerikanischen Kolonien gegen die spanische Krone, wird noch heute als der Libertador, der Befreier, verehrt. Der BA¼rgerssohn aus Caracas mit einem SchuAŸ Mulattenblut in den Adern, der sich in Rom, Paris, London auskannte und in den Salons seiner Zeit glAcnzte, der Tausende von BA¼chern las, A¼berquerte mehrfach die Anden und ritt mit seinen Soldaten Tausende von Meilen durch den Kontinent, um seine Vision von einem befreiten und vereinigten SA¼damerika zu verwirklichen. Er schrieb unermA¼dlich Briefe, persApnliche und politische, er konnte ebenso unnachahmlich fechten wie tanzen und war ein unwiderstehlicher Bewunderer schApner Frauen. Aœber 10 Jahre erlebte er als PrAcsident des von ihm geschaffenen Staates Kolumbien die HAphen des Ruhms, aber auch die Niederungen korrumpierender Macht und die Angriffe seiner Gegner. 1830 erklAcrte BolAsvar in Santa Fe de Bogota seinen RA¼cktritt. ArWer sich einer Revolution verschreibt, pflA¼gt das MeerAl, sagte er bitter am Ende seines Lebens, als der Traum von der Einheit zerstoben war und er schwerkrank mit wenigen Getreuen den Magdalena-Strom hinab zur Karibik fuhr, um mApglicherweise ins Exil zu gehen. Gabriel GarcAsa MAirquez beschreibt in seinem Roman diese letzte Reise des 47jAchrigen BolAsvar. In RA¼ckblenden lAcAŸt er noch einmal den glorreichen Libertador auftreten, holt aber auch den General vom Denkmalssockel herunter und zeigt in einem spannungsreichen Geflecht historischer Ereignisse den Menschen in seinem kAprperlichen und seelischen Verfall, im Labyrinth seiner Leiden und verlorenen TrAcume.Gabriel GarcAsa MAirquez beschreibt in seinem Roman diese letzte Reise des 47jAchrigen BolAsvar.


Title:Der General in seinem Labyrinth
Author: Gabriel García Márquez
Publisher:Kiepenheuer & Witsch - 2014-06-18
ISBN-13:

You must register with us as either a Registered User before you can Download this Book. You'll be greeted by a simple sign-up page.

Once you have finished the sign-up process, you will be redirected to your download Book page.

How it works:
  • 1. Register a free 1 month Trial Account.
  • 2. Download as many books as you like (Personal use)
  • 3. Cancel the membership at any time if not satisfied.


Click button below to register and download Ebook
Privacy Policy | Contact | DMCA